Kreditvermittler aus der Schweiz seriös?

Seriös oder Abzocke? Bon Kredit Erfahrungsbericht

Bei Bon-Kredit auch Finanzierung ohne Schufa möglichBon-Kredit Erfahrungsbericht von Manfred U. aus Berlin: Ich habe schon viele Kreditanfragen bei Banken gestellt, aber niemand konnte mir einen Kredit ermöglichen.

Der Grund ist ein negativer Eintrag in der Schufa, den ich vor zwei Jahren erhalten habe.
Dann habe ich von dem Vermittlungsunternehmen Bon-Kredit erfahren, welches auch Menschen mit einem negativen Schufaeintrag Kredite vergeben kann.

Am Anfang zweifelte ich ein wenig, denn von Vermittlungsunternehmen liest man ja immer wieder, dass man vorsichtig sein soll. Doch da das Unternehmen damit wirbt, dass sie keine Kosten vor der Auszahlung verlangt, dachte ich mir, dass ich nichts zu verlieren habe. So stellte ich meine Kreditanfrage direkt online über die Internetpräsenz des Unternehmens. Und schon am Abend des gleichen Tages hatte ich in meinem Email-Postfach eine vorläufige Genehmigung der Kreditanfrage.

Diese sollte ich laut der Aussage unterschreiben, ergänzen und zurücksenden, damit das Unternehmen meine Anfrage weiter bearbeiten kann. Also machte ich es. Nach zwei Tagen erhielt ich gleiches Schreiben noch einmal per Post. Da ich ein wenig irritiert war, da ich es ja eigentlich dem Unternehmen schon zugesandt hatte, rief ich direkt dort an. Eine freundliche Dame erklärte mir, dass sie dieses immer so machen, das der Antrag sowohl per Post, als auch per Mail an die Kunden verschickt wird. Sie sagte mir auch gleich, dass mein Antrag eingegangen sei und bereits bearbeitet wird.

bk-qualityAlso wartete ich auf die Antwort… Und tatsächlich erhielt ich bereits vier Tage später ein Schreiben einer Schweizer Bank, die mir bestätigte, dass sie den Kredit auszahlen könnten. Auch hier musste ich nur den Kreditvertrag unterzeichnen und die angeforderten Unterlagen an die Bank senden. Die Konditionen waren in dem Vertrag genau aufgezeigt, sie sind eigentlich ganz ordentlich dafür, dass ein Kredit ohne oder trotz Schufa beantragt worden ist. Nach nur einer weiteren Woche war das Geld auch tatsächlich auf meinem Konto eingegangen, sodass ich mir den Traum eines neuen (gebrauchten) Fahrzeuges verwirklichen konnte.

Ich persönlich halte die Firma Bon-Kredit für seriös, Abzocke konnte ich nicht erkennen. Fordern Sie einfach Ihre persönlichen Unterlagen und entscheiden Sie dann in Ruhe!

Zum Kreditvermittler Bon-Kredit

Viele Grüße
Manfred U., Berlin